DE   EN   IT

VinschgauCard - Mobil in Südtirol

Zu einem entspannten Urlaub gehört auch, einmal das Auto stehen zu lassen und alternative Verkehrsmittel zu nutzen.
Nachdem unser Land gern wandernderweise oder - bei einem Vinschgauurlaub schon fast obligatorisch - mit dem Fahrrad erlebt und erkundet wird, bietet die VinschgauCard gleich noch ein gutes Argument auf sein Auto zu verzichten.
Die VinschgauCard ermöglicht unseren Gästen, zwischen 01. März und dem 30. November, die kostenlose Fahrt mit der Vinschgerbahn und allen anderen öffentlichen Verkehrsmitteln im Vinschgau und ganz Südtirol.

Dazu gehören:

  • Die Regionalzüge in Südtirol (Brenner – Trient, Mals – Innichen)
  • Die Nahverkehrsbusse - SAD (Stadt-, Überland- und Citybusse)
  • Das PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair
  • Die Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Jenesien, Mölten und Vöran
  • Die Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel

Nach Vorweis der VinschgauCard erhalten Sie zudem Ermäßigungen von mindestens 10% bei Seilbahnen, in Museen und anderen Freizeiteinrichtungen .

Das besondere Highlight:

Inhabern der VinschgauCard stehen 13 exklusive Zusatzleistungen in ausgewählten Attraktionen im gesamten Vinschgau zur Verfügung, welche ausschließlich mit dieser Vorteilskarte möglich sind.

Die VinschgauCard erhalten Sie bei Ankunft in der Pension Astoria. Sie hat Gültigkeit für Ihren gesamten Aufenthalt (im Zeitraum zwischen 01. März und 30. November) und ist nicht übertragbar.

Hier finden Sie ein PDF mit detaillierten Informationen zur VinschgauCard.

+39 0473 616338
Pension Astoria
Schmiedgasse 1
39026 Prad am Stilfserjoch